Mittwoch, 26. Oktober 2022

#monthlyfavourites – Oktober-Lieblinge





Es ist wieder Zeit für die Lieblinge des aktuellen Monats - die #monthlyfavourites im Oktober!



Zum Arbeiten/Freizeiten:
 



 

Ein Geburtstagsgeschenk, das ich von meiner Freundin Carmen bekommen habe, war diesen Monat öfter im Einsatz: ein Kartenset namens "Spirit Animal". Es hat Ähnlichkeiten mit Tarot-Karten, aber man würde die Karten wohl eher Orakel-Karten nennen. Es sind verschiedenste Tiere darauf abgebildet, die verschiedenen Elementen zugeordnet sind. Im Begleitbuch findet man die Bedeutungen der einzelnen Karten. Da jedes Tier mit bestimmten Eigenschaften assoziert und verknüpft wird, ist das ein cooles Set, um es im Theater für die Rollenarbeit zu nutzen. Außerdem ziehe ich mir ab und zu einfach so eine Karte, um zu gucken, ob der Text ein bißchen Inspiration für mich bereithält.



Zum Aufhübschen:




Das Langarmshirt von TwoThirds trage ich unglaublich gerne, weil es aus sehr angenehmem, weichem Material ist und sanft auf der Haut liegt.

Die kleinen Esel-Ohrstecker sind aus einem Laden bei mir um die Ecke.

Zwei neue Nagellacke habe ich auch gekauft, sie waren aus einer Limited Edition von Alterra, halten sehr gut und decken mit nur einer Schicht.



Zum Lesen:
 


Für den Halloween-Monat Oktober hatte ich mir vorgenommen, Klassiker der Gruselliteratur zu lesen, im Original. "Dr Jekyll and Mr Hyde" ist ein recht dünnes Büchlein, das ich schnell durchgelesen hatte. An "Frankenstein" sitze ich schon ein Weilchen. Es ist gar nicht so dick, aber ich komme durch Arbeit usw. gerade einfach nicht so oft zum Lesen.
Ich mag auf jeden Fall beide Bücher und das alte Englisch hat für mich immer einen besonderen Reiz.



Zum Essen:



So langsam gibt es leckere Mandarinen, was ich sehr feiere. Und bei den ganzen Waldspaziergängen in diesem Monat habe ich so einige Bucheckern gesnackt.
Außerdem habe ich zum ersten Mal Kürbis-Hummus gemacht. Sooooo lecker! Hier das Rezept:
https://www.nourish-and-fete.com/roasted-garlic-sage-pumpkin-hummus/


Zum Stöbern


Diesmal keine im Angebot. Sorry!


Zum Hören:

Endlich mal wieder meine Lieblingspodcasts:

https://www.podcast.de/podcast/617746/die-kleine-schwarze-chaospraxis

https://podtail.com/de/podcast/gut-zu-vogeln/

Außerdem dieses Musikstück, das ich gerade auf der Kalimba übe:
https://www.youtube.com/watch?v=YwX8v8hVzaA



Zum Anschauen

Hier wie immer ein paar Tipps zum Anschauen! Dieses Mal nicht allzuviel, weil ich einfach viel gearbeitet habe und ansonsten oft draußen im Wald und am Meer unterwegs war.

Ich war im Volkstheater Rostock und habe den überraschenden Monolog "Girls & Boys" gesehen:
https://www.volkstheater-rostock.de/spielplan/a-z/girls-boys/

Was vielleicht noch nicht so viele wissen: ich LIEBE alte Schwarz-Weiß-Filme! Ob Krimi, Heimatfilm, Liebeskomödie ... ganz egal. Sehr alte Filme machen mich einfach sehr happy. Diesen Monat habe Alfred Hitchcocks "The Lady Vanishes" gesehen. Wenn ihr darauf auch Lust habt, findet ihr den kompletten Film in Originalversion hier:
https://youtu.be/_mPAHtvr87o

Als mein Mann nicht da war, habe ich abends RuPauls Drag Race UK Season 4 geguckt. Läuft ganz nett an:
https://youtu.be/C3LV435AYH0

Nice ist diese Folge von "Freitagnacht Jews":
https://www.ardmediathek.de/video/freitagnacht-jews-mit-daniel-donskoy/talk-zum-schabbat-mit-schriftsteller-max-czollek-s01-e02/wdr/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWExMDM2OGM4LTAzYWUtNDJhZS05YWY4LTkwZGUzMTI1ZGYyNA

Sehr sehenswert ist diese Long Covid Doku:
https://www.ardmediathek.de/video/hirschhausens-check-up/hirschhausen-und-long-covid-die-pandemie-der-unbehandelten/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2hpcnNjaGhhdXNlbnMtY2hlY2stdXAvNjM0OWExZDYtODFjYi00N2U3LTg2MzYtZDYwZmMyOTU5Njk1?mc_cid=3923cf69bb&mc_eid=UNIQID

Joah, und ansonsten habe ich "Andor", "Rings of Power", "Prince Charming" und "Stargate" weiter geguckt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen