Mittwoch, 18. Dezember 2019

#monthlyfavourites – Dezember-Lieblinge


Es ist wieder Zeit für die Lieblinge des aktuellen Monats - die #monthlyfavourites im Dezember!




Zum Arbeiten

Zu Weihnachten wollte ich mich wieder selbst beschenken – mit Anschaffungen, die etwas kostspieliger sind, dafür aber auch ewig halten sollen. Mein Bekannter Michael hat mich mit einem Facebook-Foto daran erinnert, dass schon ewig ein Taschenmesser auf meiner Wunschliste steht. Das hier ist es geworden, von Old Bear, mit 8cm-Klinge und Walnussholz-Griff. Das Messer ist superleicht und begleitet mich jetzt immer, auch wenn es noch nicht so wirklich im Einsatz war. Das kommt aber noch.;)

Auch ein edles Schreibgerät sollte einziehen, eines, das nicht aus Plastik ist und ständig kaputt geht. Ich schreibe am liebsten mit Kugelschreibern und schlich schon seit Monaten gedanklich um den Space Pen von Fisher rum. Ich hatte erst eine Kunststoff-Variante im Blick, aber dann entdeckte ich das Messing-Exemplat und war verliebt. Der Kugelschreiber ist in geschlossener Form ganz klein (könnt ihr auf dem obersten Foto sehen), aber mit aufgesteckter Kappe ein tolles, ausbalanciertes Schreibgerät. Ich hoffe, dass es mir lange, lange Freude macht.

 

Zum Aufhübschen

An den Festtagen glitzert es bei mir noch mehr als sonst. Neu sind der schwarz-silberne Rock, den ich gebraucht bei Kleiderkreisel erstanden habe, und der Lippenstift von Catrice aus der Limited Edition "Glitterholic", in der Farbe C03 Dazzle Light. Müsste es rein theoretisch noch in den Läden geben.

Passend dazu habe ich gern zwei Rouges benutzt, die schon seit mehreren Jahren bei mir im Einsatz sind. Beide von Sleek, in den Farben Antique 142 (hinten im Bild) und Sunrise 924 (vorn im Bild). Die Farben sind in echt etwas dunkler als auf dem Foto und dadurch sehr herbstlich.



Zum Lesen

Zum Lesen bin ich kaum gekommen in diesem Monat, aber dafür habe ich ständig in dieses Notizbuch geschaut (und geschrieben). Seit zehn Jahren schon schreibe ich dort jedes Jahr zur Adventszeit Ideen und Planungen für Geschenke, Adventskalender, Basteleien und Deko auf.



Zum Essen

Meine Güte, der Dezember ist ein köstlicher Monat! Neben tollen Restaurantbesuchen gab es viele Keeekse, natürlich selbstgebacken. Auf dem Bild seht ihr Schokobomben, Schoko-Walnuss-Kekse und Marzipan-Cashew-Taler.

Die grüne Tasse besitze ich schon seit bestimmt zwölf Jahren, benutze sie aber nur selten. Aber für Tee und Kekse ist sie perfekt, deshalb war sie diesen Monat wieder öfter im Einsatz.

Da auch mich eine Erkältung erwischt hat, sind Kinder Em-eukal ständig in meinem Mund.



Zum Stöbern

Und dazu wie immer ein paar tolle Artikel, die mich diesen Monat begeistert haben:


Zum Hören

Ganz klar die Musik aus dem "Wonder Woman 1984"-Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=lEMIKBiDHeo



Zum Anschauen

Hier wieder ein bunter Empfehlungsmix von Dingen zum Anschauen. Diesen Monat ist es besonders viel, aber ich habe einfach so viele gute Sachen gesehen.

Passend zum obigen Song erst einmal der Trailer zu "Wonder Woman 1984". Ich kann es kaum erwarten!
https://www.youtube.com/watch?v=sfM7_JLk-84

Auf Netflix habe ich den wunderbaren Weihnachtsfilm "Klaus" gesehen! Der Trailer ist nicht so gut, deshalb hier ein kleiner Ausschnitt:
https://www.youtube.com/watch?v=jfNJ8gs2T5Y

Ebenfalls auf Netflix ist der tolle Film "Hidden Figures". Gucken!
https://www.youtube.com/watch?v=5wfrDhgUMGI

Eine total unterschätzte Serie ist "Limitless" (Netflix). Da auch hier der Trailer absolut null zur Serie passt, gibt's hier eine kleine Szene:
https://www.youtube.com/watch?v=2zqTRHehBLw

Natürlich musste ich diesen Monat auch die neue Staffel von "The Crown" gucken:
https://www.youtube.com/watch?v=vLXYfgpqb8A

Richtig gepackt hat mich die deutsch-österreichische Krimiserie "Der Pass", die ihr in der ZDF-Mediathek gucken könnt:
https://www.zdf.de/serien/der-pass/der-pass-1-von-8-100.html

Viel Spaß gemacht hat natürlich auch "Spider-Man: Far from Home":
https://www.youtube.com/watch?v=Nt9L1jCKGnE

An Heiligabend werde ich dann Star Wars gucken und ihn mit ziemlicher Sicherheit mögen. Hier schon einmal der Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=bw1lOJ776y8

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen